volksbank-bb

Vor ein paar Tagen waren wir abends mit unserer Hündin Cora in Böblingen unterwegs.

Auf der Wolfgang-Brumme-Allee gibt es eine blaue Einfassung, die sich in der Nähe der Tiefgaragen-Ausfahrt der Volksbank – gegenüber der Kreissparkasse – befindet.

Da Hunde bzw. Hündinnen überall herumschnüffeln, machte Cora dies auch.
Wenig später sahen wir, dass sie rote Tatzenabdrücke hinterließ. Cora hatte sich auf dem blauen Granulat der Einfassung so verletzt, dass wir noch am gleichen Abend beim Tierarzt mit ihr waren.

Am nächsten Tag schauten wir uns die Einfassung näher an.
Das blaue Granulat ist größtenteils scharf und spitz. Es fühlt sich an wie Glas. Wir haben einen Bogen Pergamentpapier über das Granulat gelegt und diesen langsam über die blaue Fläche gezogen, ohne Druck auszuüben, wobei es einriss bzw. Schnitte zu sehen waren.
Das Granulat ist weder eingezäunt noch abgeschottet. Man kann einfach so über die Einfassung laufen, ohne sich anzustrengen. Sie ist „offen“ erreichbar und „begehbar“.

Ob es noch andere „Opfer“ gibt, wissen wir (noch) nicht. Wir werden dies aber herausbekommen.

Diesmal war es unsere Cora, nächstes mal könnte es ein Kind sein und sich die Finger aufschneiden.
Da es sich um ein privates Grundstück der Volksbank handelt – wie uns Böblingens Oberbürgermeister Lützner sagte – , werden wir uns an die Volksbank wenden, damit diese Gefahrenstelle verschwindet.

Wir hoffen, dass die Stadt Böblingen bzw. deren Vertreter uns dabei unterstützt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender
August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Suchen und Finden
Mitglied im EPF

Dietmar Schneidewind ist Journalist bei der European Press Federation

Wetter Wetter Wetter
Aktuelle Kommentare
  • Gerhard Singheiser: "Herzlichen Glückwunsch zu eurem 2. Hochzeizszag. Weiterhin viel Liebe , Glück und in den Sozalnetzen kluge und aufklärende Kommentare. Besonders beglückwünschen möchte ich auch CORA,... "
       vom
    8. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Im Normalfall stimmt das, dass jeder das erntet was er sät. Leider gibt es Fälle in denen ungesät aber geerntet wird. Hoffentlich kommt die Rechnung... "
       vom
    31. Juli 2017
  • Sabine Schneidewind: "Dank Dir m Herzbeben <3 hab dich unendlich lieb m Schatz <3 "
       vom
    1. Juli 2017
  • Franz-Josef Baumann: "Wir (18-köpfige Gruppe) hatten bereits am 20.03.2017 eine Stocherkahnfahrt für den 27.05.2017 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr gebucht. Am 27.05.2017 06.31 Uhr wurden wir... "
       vom
    10. Juni 2017
  • Gerhard Singheiser: "Ich freue mich, dass Ihr es geschafft habt. Leider war ich beim ersten mal nicht dabei. Kann ich die Frequenzen bekommen? Ich wünsche Euch viel... "
       vom
    2. Januar 2017
  • Syntronica: "Da gebe ich Ihnen recht. Es ist in dem Artikel nicht heraus gekommen, was genau ich meinte. Wenn die SPD nicht will, hätte sie nicht... "
       vom
    11. Oktober 2016
  • Rolf Weichert: "Hat die CDU,CSP,Güneudn FDP diese Anschläge ? Das nein zum Untersuchungsausschuß Linksextremismus macht mich in diesem Punkt hellhörig auf das Risiko das ich mich irre! "
       vom
    11. Oktober 2016
  • Michael Kopp: "Jeder Mensch der klar denken kann kann nicht für diese Frau sein! Ich kann mich nicht hinstellen und sagen " ohhh,die armen Flüchtlinge " ...und... "
       vom
    1. Oktober 2016
  • Älter »    
Schlagworte und Stichworte
  • Archiv(e)