T.N.T. for the Brain

Roll over Beethoven

„Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen:
Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen. „

Immanuel Kant

Rose Maus Mäuschen

Vor fünf Jahren gaben wir uns DAS Versprechen!

africa-festival-2013-350

Von Freitag, den 2.8.2013, bis Sonntag, den 4.8.2013, fand in Böblingen das „Africa-Festival“ statt.
Neben afrikanischen Speisen und Getränken gab es auch (Konsum‑) Güter vom schwarzen Kontinent.
Für Musik war auch gesorgt.

africa-5
(Stand mit Schmuck und Schuhen aus Altreifen)

africa-3
(Kleidung und Accessoires)

africa-2
(African Drums/Percussions)

Wieder mal ist Böblingen einen Schritt voraus!

Ich fotografierte einen Stand mit Afrika- und kam mit dem Händler ins Gespräch.
Er zeigte mir ohne irgendetwas in diese Richtung von mir die Standgenehmigung, worauf ich auf meinen Anhänger tippte und sagte: „Ich bin von der Prsse, nicht vom Ordnungsamt oder der Polizei.“
Dieser Händler meinte, ich solle mich nicht wundern, dass er mir im Gegensatz zu anderen Standinhabern das nicht verbiete.
Denn dies rühre daher, dass einige keine Steuern zahlten und Angst hätten, die Steuerfahndung mache Bilder.

Der Mann aus Kamerun erzählte mir sehr interressante Dinge aus seiner Heimat.
Er räumte mit einigen über Kamerun und Afrika auf und zeigte auf, wie Afrika wirklich tickt.

Aus Freundlichkeit schenkte er mir diese beiden Anhänger – für meine Herzallerliebste und für mich.

loveyou-anhaenger-350

Roll over Beethoven

„Wenn du fällst, werde ich dich auffangen.“

Der Fußboden

gluehwuermchen-burtstag-2013

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Wir - fünf Jahre!

Wir – Fünf Jahre!

Floriasn freistetter und wir ::: www.syntronica.net

Gestern dozierte der Astrophysiker, Science-Blogger und Wissenschaftsautor Florian Freistetter im Rahmen des „Tübingen Buchfestes“ über Alltagsphyik und erzählte Geschichten aus seinem Buch „Der Komet im Cocktailglas“.

Wir waren als Zuhörer dabei und lauschten aufmerksam.

Florian Freistetter doziert um lockeren, verständigen Ton über Dinge, wo das Rauschen im Radio oder der Schnee im Fernsehen herkäme.

Er ging ein auf den Urknall, die Entstehung des Universums, und philosophierte über Wahrscheinlichkeiten, auf Leben auf schon entdeckten extrasolaren Planeten zu treffen. Die Wahrscheinlichkeit auf „intelligentes Leben“ zu stoßen verwies er auf ganz winzige Plätze.

Auch auf Fragen der Zuhörer ging er in lockerem Ton ein und beantwortete diese sehr lebendig und verständlich (auch für Laien).

Auch die Frage, was passieren würde, wenn der Mond die Umlaufbahn um die Erde verließe, konnte er sehr amüsant beschreiben. Dies würden den Menschen auf der Erde nichts mehr anhaben können, meinte er ganz lässig,  weil zu dem  – theoretisch errechneten – Zeitpunkt die Sonne schon expandiert wäre.

Eine sehr gelungene Veranstaltung!

Wir kommen gerne wieder.  

Kritzelwerk neu ... von Syntronica

Wir haben am 19. Mai 2012 den Geocache „Kritzelwerk“ ausgelegt.

Leider wurde der Geocache mehrmals mitsamt der Bücher, in denen die Besucher ihre Geschichten hinterlassen haben, gestohlen.

Wir haben nun „“ geändert und vorübergehend als Filmdose –  Eine weiße Filmdose erhält das Logbuch ! – eingerichtet.

Wer uns eine hinterlassen will, kann dies unter 

http://www.gluehwuermchen-herzbeben.eu/stichwort/kritzelwerk

machen, indem er einen Komentar schreibt.
Dieser wird von  uns in der Regel in wenigen Tagen – als eigener Beitrag bzw. Artikel –  freigegeben.

Dies sind die Koordinaten, um den Cache zu finden:

GC3KP5Q 
Ahorn bunt Geocaching Nord 48° 40.207
Ost 8° 59.992

 

Geocaching bunt freie Version

Weitere  gibt es bei:

Was ist Geocaching?

Roll over Beethoven

„Sie sind erst dann ein ‚wahrer Deutscher‘,
wenn Sie

‚tschechisches Streicholzschächtelchen‘

richtig aussprechen können.“

 

heidehasen-cover

In Obereidorf ist es Tradition, einen „Sängerkrieg der Heidehasen“ abzuhalten, wenn die Königstochter im heiratsfähigen Alter ist und unter die Haube muss.
So wird derjenige der Gemahl der Hasen-Prinzessin, wer das schönste eigen komponierte Lied vorträgt.

direx-minister-2

Die Anwärter müssen vor dem Musikdirektor und dem Minister vorsingen und bekommen dann ihre Zulassung zum „Sängerkrieg“.

ende-1-2

Wenn es nicht die Intrige zwischen dem Musikdirektor und dem Minister gäbe!
Der Musikdirektor will nämlich die Prinzessin heiraten und steckt mit dem Minister unter einer Decke, dass dies auch klappen möge.
Es kommt, wie es kommen muss, denn Hasen haben lange Ohren und die Intrige fliegt in einem Showdown auf.

exil

Der Musikdirektor und der Minister werden des Landes verwiesen und fliehen.

zwei

Der Hase Lodengrün heiratet die Prinzessin.

eierkuchen-etc

Friede, Freude, Eierkuchen in Obereidorf!

Heute ist die „Saison“ leider zu Ende gegangen.

Wir haben uns dieses (Kinder‑) Musical angesehen und haben uns sehr amüsiert.
Kurz vor dem offiziellen Beginn tummeln sich die Hasen zwischen den Zuschauern hin und her, unterhalten sich mit ihnen, erklären ihnen, worum es geht etc. etc.
Hinter uns fiel die ironische Bemerkung eines Hasens: „Gut, Sie sind ein Mensch, aber das macht nix. Wir haben sind keine Rassisten.“

Die Aufführung wird in keinester Weise langweilig, denn die Hasen können eben nicht still stehen, sondern hüpfen und wuseln hin und her.

ist nicht zu überhören.

Die Umsetzung der Kulisse e.V. ist sehr gut gelungen.

Wir freuen uns auf die nächste Saison.

Kalender
August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Suchen und Finden
Mitglied im EPF

Dietmar Schneidewind ist Journalist bei der European Press Federation

Wetter Wetter Wetter
Aktuelle Kommentare
  • Gerhard Singheiser: "Herzlichen Glückwunsch zu eurem 2. Hochzeizszag. Weiterhin viel Liebe , Glück und in den Sozalnetzen kluge und aufklärende Kommentare. Besonders beglückwünschen möchte ich auch CORA,... "
       vom
    8. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Im Normalfall stimmt das, dass jeder das erntet was er sät. Leider gibt es Fälle in denen ungesät aber geerntet wird. Hoffentlich kommt die Rechnung... "
       vom
    31. Juli 2017
  • Sabine Schneidewind: "Dank Dir m Herzbeben <3 hab dich unendlich lieb m Schatz <3 "
       vom
    1. Juli 2017
  • Franz-Josef Baumann: "Wir (18-köpfige Gruppe) hatten bereits am 20.03.2017 eine Stocherkahnfahrt für den 27.05.2017 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr gebucht. Am 27.05.2017 06.31 Uhr wurden wir... "
       vom
    10. Juni 2017
  • Gerhard Singheiser: "Ich freue mich, dass Ihr es geschafft habt. Leider war ich beim ersten mal nicht dabei. Kann ich die Frequenzen bekommen? Ich wünsche Euch viel... "
       vom
    2. Januar 2017
  • Syntronica: "Da gebe ich Ihnen recht. Es ist in dem Artikel nicht heraus gekommen, was genau ich meinte. Wenn die SPD nicht will, hätte sie nicht... "
       vom
    11. Oktober 2016
  • Rolf Weichert: "Hat die CDU,CSP,Güneudn FDP diese Anschläge ? Das nein zum Untersuchungsausschuß Linksextremismus macht mich in diesem Punkt hellhörig auf das Risiko das ich mich irre! "
       vom
    11. Oktober 2016
  • Michael Kopp: "Jeder Mensch der klar denken kann kann nicht für diese Frau sein! Ich kann mich nicht hinstellen und sagen " ohhh,die armen Flüchtlinge " ...und... "
       vom
    1. Oktober 2016
  • Älter »    
Schlagworte und Stichworte
  • Archiv(e)